Kooperationen mit den Kindergärten

icon eltern kind turnen rot auf weiss 250px

Im laufenden Kindergartenjahr können wir mit 5 Kindergärten kooperieren. Jede Woche kommt Inge Gußmann entweder in die Einrichtungen oder in die Sporthalle, um eine Bewegungseinheit mit Kindern der unterschiedlichsten Altersstufen zu leiten. Gefördert werden die Projekte durch den Württembergischen Landessportbund bzw. die Landesstiftung Baden-Württemberg. Bewegungswelt spielt in der Entwicklung der Kinder eine große Rolle. Wir können somit einen Teil dazu beitragen in den Einrichtungen:

  • St. Franziskuskindergarten,
  • Schmetterlingskindergarten,
  • Paul-Maar Kinderhaus,
  • ev. Kindergarten Oberaichen,
  • Kinder-und Familienzentrum -

Danke für die Teilnahme an den Projekten.

Kooperationen mit dem Stadtseniorenrat

icon reha gesundheitssport rot auf weiss 250pxicon yoga rot auf weiss 250px

Zusätzlich zu den bisherigen Kooperationen sind nun zwei neue Angebote zustande gekommen: mittwochs von 9:30 - 10:30 Uhr Yoga im Sitzen, von 10:30 - 11:30 Uhr Yoga auf der Matte im Treff Impuls bei Sandra Kösling.

Folgende Angebote finden bereits in Kooperation statt: Bewegung und Gedächtnis (auch in Kooperation mit dem TSV Musberg), Alltagstrainingsprogramm, Sitzgymnastik und Zumbagold.

Wir freuen uns, dass die Zusammenarbeit so gut funktioniert. Infos und Anmeldungen bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder Tel. 756255.

LANDESTURNFEST IN LAHR VOM 25. - 29.05.2022

Mal ein etwas anderer Wettkampf:
Beim Mixed-Wettkampf in Lahr überzeugten die zwei Mixed-Paare:
Hanna & Didi sowie
Gioella & Julian
nicht nur durch ihre Leistung. Die Outfts in retro-bunt aus den 70er Jahren gingen als einfallsreichste Darbietung des Abends durch und erfreute nicht nur die eigenen Fans sondern erfüllte die ganze Wettkampfhalle mit schmunzelndem Lächeln und erfreuten jubelnden Zurufen.
Von 56 Paaren erreichten Hanna und Didi Platz 15 und Gioella und Julian Platz 30.
Mit vielen anderen Aktionen wie Tujuparty, Volleyballturnier und vor allem Spaß ging das lange Wochenende zufriedenstellend zu Ende;-)Mixed Teams Landesturnfest Lahr

 

Erfolgreicher Klassenerhalt in der Landesliga Gerätturnen weiblich für die 1. Mannschaft des TSV Leinfelden

Nach insgesamt 3 Staffeltagen der Ligamädels des TSV Leinfelden schaffte die 1. Mannschaft den Klassenerhalt:
Mit einem soliden 5. Platz (von sieben) beim 1. Wettkampftag in Berkheim waren wir noch immer gut im Rennen, einen der etwas weiter vorn Platzierten einzuholen - 2 Punkte Abstand zum 2. Platz waren aufgrund unserer etwas verpatzten Balkenübungen und zwei coronabedingten Ausfällen noch kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken.
Nachdem jedoch beim 2. Staffeltag in Hoheneck verletzungsbedingt auch Ausfälle dazukamen, verpassten wir mit 0,2 Punkten Abstand dann letztendlich den vierten Platz. Schade - den Tabellenpunkt konnten wir gut gebrauchen.
3. Staffeltag in Ellhofen: Mit einem fast kompletten Team und guten Voraussetzungen belegten wir einen supertollen 3. Platz. Endlich konnte das Team zeigen, was es eigentlich konnte. Insgesamt blieben wir jedoch auf Platz 5 und haben uns mit viel Abstand zu Platz 6 und 7 gut für den Klassenerhalt in der Tabelle platzieren können.
Allen Fans und Eltern, die uns auf unseren Wettkämpfen treu begleitet haben, ein herzliches Dankeschön.
Landesligamannschaft weiblich
 

Weiterqualifiziert im Mehrkampf-Cup

Am Samstag, den 7. Mai nahmen Celine, Hannah, Hawa und Nele am Gaufinale des Mehrkampf-Cups in Weil im Schönbuch teil. Dieser Wettkampf ist eine Mischung aus Turnen und Leichtathletik: Wir turnten Sprung, Boden sowie Reck/Stufenbarren und mussten hinterher Weitsprung, Sprint und Kugelstoßen absolvieren. Für die Weiterqualifikation ins Landesfinale benötigt man Platz 1-3 oder eine gewisse Punktzahl. Unsere vier Mädchen turnten schöne Übungen und erzielten auch in der Leichtathletik sehr gute Werte. Nele ergatterte die Bronze-Medaille und auch Celine qualifizierte sich über ihre hohe Punktzahl weiter zum Landesfinale. Wir danken Kristin für ihren Kampfrichtereinsatz und Florian für seinen Helfereinsatz bei der Leichtathletik.

Teilnehmer Mehrkampf-Cup 2022

Erster großer Turnwettkampf in Präsenz

Nach 2 Jahren Coronapause fand am Samstag, den 30.4.22, wieder der erste Gerätturn-Wettkampf in Präsenz statt.
26 Mädchen aus Leinfelden waren beim Gaufinale Einzel in Leonberg mit dabei.
Für viele war dies der erste Wettkampf überhaupt und die Situation mit den vielen Kindern und Zuschauern war sehr ungewohnt. Daher freut es uns um so mehr, dass sich Antonia, Lucy und Ronja für das Bezirksfinale am 21. Mai in Neustetten qualifiziert haben. Wir gratulieren allen Kindern zu ihren Leistungen, das Üben in der Sporthalle hat sich gelohnt.
Ein großes Dankeschön geht an die vielen Kampfrichter/innen und Übungsleiter/innen, ohne die die Teilnahme nicht möglich gewesen wäre, und an die Eltern für die Fahrdienste und das Dasein.

Kurzer Jahresrückblick

Wieder geht ein Jahr mit Höhen und Tiefen, geprägt von der Coronapandemie, zu Ende.
Unter Beachtung der immer wieder geänderten Bedingungen haben wir den Sportbetrieb im Rahmen des Möglichen aufrechterhalten. 
Anfang des Jahres wurde für alle Altersgruppen in unseren verschiedensten Bereichen ein umfangreiches Onlineangebot entwickelt. Dieses fand großen Anklang und wurde intensiv genutzt.
Präsenzangebote lösten dann wieder das Onlinedasein ab. Neue Einteilungen im Kinderbereich, neue Kurse im Fitnessbereich  und das Erwecken aller sonstigen ruhenden Angebote bestimmten im Anschluss unsere Planungen.
Grenzen sind gesetzt durch unsere Hallenknappheit und die fehlenden Trainingsmöglichkeiten.
Nichtsdestotrotz konnten wir im Turnbetrieb am Jahresende noch einen großen Erfolg der Ligamannschaft weiblich verbuchen, nämlich einen zweiten Platz beim STB-Ligapokal (Onlinequalifikation) der Landesliga.
 
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer/innen an unseren zahlreichen Angeboten für die Treue in diesem bewegten Jahr, wünschen ein frohes Weihnachtsfest, gehen Sie mit viel Hoffnung in ein Neues Jahr.
Schon jetzt freuen wir uns, Sie wieder in Bewegung zu bringen und damit Ihr Lebensgefühl zu verbessern.
 
Geplant ist, mit dem Turnbetrieb am 10.1. zu beginnen.
Fitnessangebote starten am 17.1. außer Rehaangebote - diese beginnen auch am 10.1.- sofern die aktuellen Regelungen dies zulassen.

TSV Leinfelden – TURNSCHULE – ERFOLG beim STB-Liga-Pokal weiblich 2021

Nachdem im Frühjahr 2020 + 2021 die Ligasaison aufgrund der Pandemie nun schon zum zweiten Mal ausfiel, entschied sich der Schwäbische Turnerbund den Ligamannschaften die Möglichkeit zu geben, sich zum Ligapokalwettkampf 2021 mit Onlinequalifikation zu melden.

Wir meldeten zwei Mannschaften (Kreisliga B und Landesliga). Der Wettkampf in der eigenen Turnhalle war zumindest ein kleiner Lichtblick und Ansporn, denn die ersten vier in jeder Liga konnten sich zum Präsenzwettkampf am 04./05.12.2021 in Hoheneck qualifizieren.

Jede Mannschaft führte ihren Wettkampf im Training durch und zeichnete ihn als Video auf. Es mussten alle 5 Turnerinnen ohne Unterbrechung gefilmt werden. Danach wurden die Videos eingeschickt und von je 6 Kampfrichtern pro Gerät online ausgewertet. Gar nicht so einfach und im Nachhinein ein großer Aufwand. Aber der Zeitaufwand hat sich gelohnt:😉

Die Kreisliga B-Mannschaft (Alina, Annabella, Celine, Chiara, Helen, Michelle, Nelly, Sophie und Xenia) - ein kleiner erfahrener Grundstamm und einige junge Turnerinnen, die noch kaum in der Kür Erfahrung hatten - erzielten von 21 Mannschaften einen hervorragenden Platz 9. Das ist große Klasse.

Die Landesliga (Alicia, Elfi, Gioella, Hanna, Jessica, Karlotta, Mira und Sophia)  - kaum zu glauben – erreichte einen spitzenmäßigen 2. Platz von 11 gemeldeten Mannschaften und somit den Einzug in den Präsenzwettkampf – wie toll wäre das gewesen – doch schon wieder machte Corona einen Strich durch die Rechnung. Aufgrund der weiterhin steigenden Inzidenzen wurde der Präsenzwettkampf letztes Wochenende verständlicherweise wieder abgesagt. Schade – alle hatten sich so gefreut mal wieder einen Wettkampf in Präsenz zu turnen. Aber zumindest wird uns ein Pokal zugeschickt.

Wir hoffen zumindest, dass das Training weiterhin stattfinden kann- wir sind gerade mal wieder einigermaßen in der Routine mit den grundlegenden Elementen angekommen um wieder schwierigere Elemente einzuüben und zu verfestigen. Wir geben die Hoffnung nicht auf!

Änderungen und Neues ab Herbst

Outdoorkurs Walkingmix (50plus)
ein idealer Mix von Ausdauereinheiten und Übungen zur Kraft, Balance und Beweglichkeit unter qualifizierter Anleitung von Monika Zimmermann, donnerstags 15.30-16.30h in Leinfelden
 
Entspannungskurse, als ganzheitliches Training zur Bewältigung von Belastungen, die Lebensenergie und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert, Kraft und Beweglichkeit werden u.a. gefördert und die Atmung harmonisiert.
Asiatische Gesundheitsförderung (mit Elementen aus Kimodo, Qi Gong und Pawanmukta) do 9.30-10.30h bei Susan Reed
Yoga für Schulkinder (2-3.Klasse), mi 16.00-16.45h ab 29.9. bei Jeannette Beck
Yoga für junge Erwachsene (18-25J), mi 19.30-20.30h ab 29.9. bei Heidi Knecht
Yoga 40plus (40-60Jahre), mi 18.15-19.15h, ab 29.9. bei Heidi Knecht
Yoga 60plus, mi 17.00-18.00h, ab 29.9. bei Heidi Knecht
Yoga für Ältere, do 10.45-11.45h, ab 30.9. bei Susan Reed
 
Mama fit - Baby mit (Outdoor), das ideale gesundheitsorientierte Bewegungsprogramm im Anschluss an die klassische Rückbildungsgymnastik, um wieder fit zu werden und das Baby ist mit dabei.
do 9.30-10.30h, ab 23.9. bei Claudia Cremer
 
ZumbaGold (für Senioren), das Zumbaprogramm speziell auf Senioren abgestimmt, Spaß, Musik und nebenbei Koordination aus Ausdauer trainieren, mi 9.00-10.00h bei Ariane Robeller

Eltern-Kind-Turnen am Vormittag,  bereits ab 16 Monaten, mo 10.15-11.00h ab 4.10. in Echterdingen bei Nicole Kunz
 
Lungensport als Rehasport in Planung, für Menschen, die sich in ihrer Atemtätigkeit sehr eingeschränkt fühlen oder an chronischen Atemwegserkrankungen leiden 
 
Leitungswechsel bei folgenden Kursen
Step-Aerobic di 19.00-20.00h neu bei Lena Seeburger
Qi Gong mo 10.00-11.00h neu bei Marion Winkler
 
Infos und Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder bei Heidi Knecht, Tel. 791599 für ihre Yogakurse